WeinShoppen

Namensgeber für die „Lindauer Spitalhalde“ ist das Seniorenheim „Heilig-Geist-Spital“ in Lindau, auf dessen eigenen Ländereien vom 16. bis zum 19. Jahrhundert Weinbau betrieben wurde. Im Jahr 1975 hat das Weingut Haug den Weinbau auf den ehemaligen Flächen des Heilig-Geist-Spitals wiederbelebt. Halden sind im alemannischen Sprachgebrauch die besonders sonnigen Südhänge an den Endmoränen. Somit ist die Lagebezeichnung „Lindauer Spitalhalde“ Garantie für sonnenverwöhnte Weine, produziert auf den besten Lindauer Weinbergslagen.

Alle Weine sind biozertifiziert.

Jetzt zum Wein-Shop